Stadtranderholung sucht nach Betreuern

Stadtranderholung sucht nach Betreuern

Das Jugendhaus Kiwi in Wernau veranstaltet diesen Sommer zum 20. Mal in Zusammenarbeit mit der Stadt Wernau und der katholischen Gesamtkirchenpflege die Wernauer Stadtranderholung. Die „Stara“ findet in den ersten beiden Sommerferienwochen vom 29. Juli bis 09. August, jeweils von 8 bis 16.15 Uhr, auf dem Gelände rund um das Jugendhaus St. Antonius statt. Dort haben 160 Kinder im Alter von sechs bis dreizehn Jahren die Möglichkeit, einen Teil ihrer Ferien gemeinsam mit anderen Kindern zu verbringen.

Ohne die Hilfe von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Angebot jedoch nicht möglich. Das Kiwi sucht deshalb über 18-Jährige, die Verantwortungsbewusstsein besitzen, teamfähig sind und Spaß daran haben, sich mit Kindern zu beschäftigen, ein gemeinsames Programm zu gestalten und bei Bedarf improvisieren.  Das Kiwi-Team bereitet die Betreuer an vier Terminen auf ihre Aufgaben vor. Betreuer, die zum ersten Mal mitmachen, treffen sich am 8. Mai. Die weiteren Termine sind

am 11. Mai, 06. und 07. Juli. Bei den Treffen wird das Kiwi-Team die Strukturen und den Tagesablauf der „Stara“ vorstellen, die Workshops werden geplant und sämtliche Angebote selbst getestet. Neben einem Taschengeld von 180 Euro wird die Mitarbeit als Praktikum angerechnet. Für die Dauer der Stadtranderholung können die Betreuer über den Kreisjugendring Esslingen einen Jugendleiter Sonderurlaub beantragen.

Wer Lust und Interesse hat, kann sich gerne im Jugendhaus Kiwi melden.

 

Mitarbeiter Flyer zum Ausdrucken

Judith Lang
Jugendhaus Kiwi
jlang@kiwi-wernau.de
07153 39793
Eva Zimmermann
Schulsozialarbeit
ezimmermann@kiwi-wernau.de
07153 92104115